Alltag im Großwohnprojekt

Neben "Warmwasser aus Wand" zeichnete sich Halle-Neustadt in seinen frühen Jahren vor allem durch eines aus: das Zusammenleben auf engstem Raum mit Familie, Nachbarn, Kollegen und Freunden. Wie sah der Alltag damals aus? Wie lebt es sich heute?

Aus dem privaten Fotoalbum

Gesucht werden private Fotografien, Episoden des Alltags, spontan oder aufwendig entstanden, zu Hause und auf der Straße, zwischen Anbauwand und Durchreiche, der Blick aus dem Fenster, die Familie oder die Menschen nebenan – Neustadtbilder von 1964 bis in die Gegenwart.

"Halle Neustadt Bildarchiv"

Die Neustädter-Identität und die Liebe zur Fotografie vereint die Initiative "Halle Neustadt Bildarchiv". Unser Wunsch ist es, ein Archiv aus privaten Neustadtbildern anzulegen - für alle zum Mitmachen und für alle zugänglich.